Die Vereinssportseiten für Magdeburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Segelfliegen: (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
 
Magdeburger Segelflieger starten in die Saison

Obwohl die noch geringe Temperatur am Boden mit zunehmender Höhe weiter abnimmt, wagen dennoch die Segelflieger im Süden von Magdeburg am Karfreitag den Start in die Saison 2005.

Pünktlich zum Wochenende, an dem die Zeit umgestellt wird, holen die 89 Pilotinnen und Piloten des Vereins wieder ihre schneeweißen Flieger aus der Halle, um lautlos wie ein Vogel durch die Lüfte zu gleiten. Nach der 152tägigen Winterpause, in der die neun Vereinssegelflugzeuge durch die Mitglieder eigenständig gewartet und gepflegt wurden, locken nun die ersten Sonnenstrahlen die Flugschüler und Lizenzpiloten wieder auf den Flugplatz.

Den Traum vom Fliegen hat sich Philipp Hündorf (14) bereits erfüllt. Seit seinem Ausbildungsbeginn im September 2003 hat er schon 70 Starts und über 10 Flugstunden bewältigt und möchte nun im Osterfliegerlager seinen ersten Alleinflug absolvieren. Für den Flugschüler ist dieses Vorhaben nicht einfach nach der langen Winterpause. Deshalb erklärt ihm Fluglehrer Dirk Nickisch (26) noch einmal die verschiedenen Steuermanöver mit dem doppelsitzigen Schulflugzeug „Bocian“.

Wer selbst einmal das Gefühl des lautlosen Fliegens erleben möchte oder gar selbst Segelflugpilot werden möchte, kommt einfach in der nächsten Woche auf dem Flugplatz vorbei. Jeden Tag von 9 – 18 Uhr starten und landen hier die Segelflieger und nehmen gern auch Inte-ressenten mit. Wer sich nicht traut, ruft einfach an: 0177-6230507 oder 0163-6230507. Weitere Informationen zum Segelfliegen gibt’s auch im Internet: www.segelfliegerklub.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 92112 mal abgerufen!
Autor: jabr
Artikel vom 24.03.2005, 13:42 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 16.03. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Segelfliegerklub Magdeburg mit neuem Vorstand
- 05.06. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Erster Flugzeugtest abgeschlossen
- 21.10. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Juniorpilot mit 14 Jahren – Richard Schröder absolviert seinen ersten Alleinflug
- 27.09. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Versuchsobjekt - Segelflug
- 18.09. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Der fliegende Schlagzeuger
- 15.09. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Flugschüler/in gesucht.
- 16.01. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Segelfliegen zum Girls Day am 26.04.2007
- 06.04. (Segelfliegerklub Magdeburg e.V.)
Segelfliegen zum Girls Day am 27.04.2006
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer bei der Tour de France nach dem Erreichen des Etappenziels über?
Das gelbe Trikot
Das gepunktete Trikot
Das grüne Trikot
Das rote Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Gerd Rubenbauer
Jetzt wechselt Jamaika den Torhüter aus! (als der FIFA-Beauftragte am Spielfeldrand eine Minute Nachspielzeit anzeigte)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018